MEDIZINISCHE
TRAININGSTHERAPIE

Die medizinische Trainingstherapie ist eine Therapieform, die einen Patienten von Beginn seines Rehabilitationsprogramms an begleitet. Zusätzlich kann die MTT auch präventiv eingesetzt werden. Sie zielt darauf ab, Muskeldefizite unter Berücksichtigung des Krankheitsbildes zu beheben. Dies erfolgt ausschließlich nach Einschulung durch den Physiotherapeuten und unter therapeutischer Kontrolle.
Das Ziel der medizinischen Trainingstherapie ist eine deutliche Verbesserung der muskulären und körperlichen Leistungsfähigkeit, sowohl im alltäglichen und beruflichen als auch im sportlichen Bereich.

Das individuell abgestimmte Trainingsprogramm wird an modernen Trainingsgeräten im Fitnessstudio „Exciting Fit“ durchgeführt. Die Geräte entsprechen dem aktuell modernen Standard und zeichnen sich durch ihre individuelle Einstellbarkeit aus. Der Trainingsraum des Fitnessstudios darf von unseren Patienten zeitlich unbeschränkt und kostenlos vor und nach der Therapie benutzt werden. Der medizinische Aspekt steht bei diesem Trainingsprogramm im Vordergrund, was ein funktionelles Training gewährleistet.